Durch unsere beiden neuen Mitglieder Nicola und Karl Grotz, wurden wir auf der Vereinsversammlung informiert, dass am 23.09.2014 der traditionelle Korneliusmarkt in Rödingen stattfindet.

Besonders interessant fanden wir diesen, da dort u.a. lebende Tieren zum Verkauf angeboten werden. Diese Tradition wird dort seit Ursprung des Marktes vor Jahrhunderten fortgeführt.

Einige aus unserem Verein entschieden sich also dafür, sich an diesem Markt beteiligen und somit die Geflügelzucht ein bisschen näher an den Bürger zu bringen.

Unser 1. Vorsitzender setzte sich umgehend mit dem Organisator in Verbindung und sofort wurde uns ein Stellplatz zugesagt.

Als wir an diesem Dienstagmorgen in Rödingen ankamen, wurden wir freundlich empfangen. Unser Stand erfreute sich über den ganzen Tag verteilt großer Beliebtheit. Jung und Alt begutachteten unsere mitgebrachten Tiere und stellten allerlei Fragen rund um das Thema Geflügelzucht.

 

Selbst Bürgermeister und Zeitungsreporter waren begeistert von unserem Hobby. Wir erhielten an diesem Tag ausschließlich positives Feedback und der Organisator hofft auch im nächsten Jahr auf unsere Teilnahme. Wir bedanken uns besonders bei Nicola und Karl sowie Willi und Guido die sich die Zeit genommen haben unseren Verein und unser Hobby an diesem Tag zu präsentieren.

Besucher

Besucherzaehler